By continuing to use the site you agree to our privacy and cookie policy.

I agree

Überprüfung der Produktionsanforderungen

Der Bedarf

Alle Teile in einer Fertigungslinie müssen dreidimensional überprüft werden. Dies kann entweder systematisch oder durch Zufallsauswahl erfolgen. Grundsätzlich werden nur einige wesentliche Merkmale überprüft.

Vorteile der HandyPROBE

Für diese Form der Überprüfung werden üblicherweise tragbare Messgeräte eingesetzt. Zudem wird durch die Ausrichtungsfunktion und die automatische Steuerung des HandyPROBE-Systems gewährleistet, dass sowohl systematische als auch Zufallsmessungen beispiellos zuverlässig und schnell ausgeführt werden können.

Die automatische Ausrichtung gestattet die Überprüfung einiger Eigenschaften des Teils in weniger als 45 Sekunden, wodurch sich dieses Verfahren für die meisten Fertigungszyklen eignet.

Da mit dem HandyPROBE-System die Messung sogar vollautomatisch erfolgen kann, entfallen die Entwicklungskosten für spezielle Überwachungswerkzeuge auf der Basis elektronischer Komparatoren. Hierzu braucht lediglich der Komparator durch Testspitzen ersetzt zu werden, die mit Reflektoren ausgestattet sind. Wird das Werkzeug, das die Testspitzen hält, mit dem Werkstück in Berührung gebracht, misst C-Track sofort die Reflektorposition und die Messsoftware überprüft die Korrektheit des Teils.

Automotive LightingBentelerThyssenKrupp