By continuing to use the site you agree to our privacy and cookie policy.

OK

Automatisierte Prüfungen mit der MetraSCAN 3D R-Series von Creaform

Creaform MetraSCAN 3D R-Series for Automated Inspection

15. Juni 2016

Der robotergeführte 3D-Scanner wurde von Grund auf neu entwickelt und beschleunigt die kontaktfreie dimensionale Qualitätskontrolle in Herstellungs- und Fertigungsumgebungen.

Creaform, weltweit führender Anbieter von tragbaren 3D-Messlösungen und Engineering Services, hat heute die neueste Generation seiner automatisierten Prüflösung, der MetraSCAN 3D R-Series, veröffentlicht. Sie weist deutlich verkürzte Zyklusdauern auf, um die Fertigungskontrolle in der Industrie noch weiter zu beschleunigen.

Dank sieben integrierter Laser-Fadenkreuze kann das System nun bis zu 480.000 Messungen/Sekunde auf komplexen Oberflächen mit starker Reflektivität vornehmen, um so eine noch nie da gewesene Datenerfassungsgeschwindigkeit zu realisieren. Auf die Bedürfnisse und Anforderungen großvolumiger Fertigungsvorgänge ausgelegt, lassen sich die robotergeführten optischen 3D-Scanner nahtlos und ohne Beeinträchtigung der Arbeitsabläufe in sämtliche Arbeitsumgebungen integrieren.

„Durch die Ausweitung unserer optischen 3D-Scantechnologie auf automatisierte Qualitätskontrollprozesse reagiert Creaform auf den Wunsch des Markts nach einer Rundum-sorglos-Prüfungslösung, die nahtlos direkt in die Fertigungsstufe integriert werden kann“, erklärte Jérôme-Alexandre Lavoie, Product Manager bei Creaform. „Neben einer verbesserten Leistung im Fertigungsbereich standen bei der MetraSCAN 3D R-Series vor allem Optimierungen der anwendungsorientierten Hauptfunktionen auf dem Programm, z. B. eine höhere Reichweite des Roboters, um schnelle Messungen großer Teile mit komplexen Geometrien zu ermöglichen. Die geringe Stellfläche im Fertigungsbereich und sofort im Fertigungsbereich einsetzbares Zubehör ermöglichen eine einfache Vorgabe der Scannerparameter, um eine maximale Anwendersicherheit zu gewährleisten. Mit TRUaccuracy ist sie auch mit einer Drehscheibe kompatibel. Dieser Meilenstein bei der automatisierten 3D-Messung ist in der intelligenten Herstellung und Fertigung ein großer Schritt nach vorne und unterstreicht Creaforms Kernwerte: Vielseitigkeit, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit.“

Die MetraSCAN 3D R-Series ist nicht nur sehr stabil, sie verfügt auch über neue mit Glasschutz versehene Positionierhilfen, die auch widrigen Umweltbedingungen standhalten und eine insgesamt verbesserte Haltbarkeit im Fertigungsbereich bieten, z. B. bei Schwebestaub oder Schmutzpartikeln, die sich auf den Produktlebenszyklus auswirken und unnötige Wiederholungskalibrierungen nach sich ziehen können.

Die MetraSCAN 3D R-Series kann ab sofort bestellt werden. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Creaform-Vertreter vor Ort und über das weltweite Händlernetz des Unternehmens.

MetraSCAN 3D R-Series von Creaform wird  auf der Automatica Messe in München, Halle A4, Stand 111 vom 21. bis zum 24. Juni vorgestellt.

Über Creaform

Creaform entwickelt, fertigt und vertreibt tragbare 3D-Messtechnologien und hat sich auf 3D-Engineering-Services spezialisiert. Das Unternehmen bietet innovative Lösungen für alle erdenklichen Einsatzgebiete wie 3D-Scanning, Reverse Engineering, Qualitätsprüfung, ZFP, Produktentwicklung und numerische Simulation (FEA/CFD). Die Produkte und Dienstleistungen von Creaform sind auf eine Vielzahl von Branchen ausgerichtet, darunter die Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Konsumgüter, Schwerindustrie, Gesundheitswesen, Fertigung, Öl und Gas, Energieerzeugung sowie Forschung und Bildung. Creaform hat seinen Hauptsitz mit Produktionsstätten in Lévis, Québec (Kanada), betreibt Innovation Centers in Lévis und Grenoble (Frankreich) und hat Büros in den USA, Frankreich, Deutschland, Brasilien, China, Japan, Indien, Südkorea und Singapur.

Creaform ist ein Geschäftsbereich von AMETEK Ultra Precision Technologies, einem Unternehmensbereich des weltweit führenden Herstellers elektronischer Instrumente und elektromechanischer Geräte AMETEK Inc., der einen Jahresumsatz von 4,0 Milliarden US-Dollar erzielt.

www.creaform3d.com