Softwaremodul „pipecheck mechanical damage“

ASME B31.8-konform

Pipecheck
Olympus
Sonatest

Um Anbieter von Dienstleistungen zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung sowie Anwender dabei zu unterstützen, der Sicherheit bei Entscheidungen stets höchste Priorität einzuräumen, hat Creaform in Pipecheck ein Softwaremodul zur Beurteilung von mechanischen Schäden integriert. In Verbindung mit den tragbaren HandySCAN 3D-Scannern ist Pipecheck die einzige ZFP-Software auf dem Markt, mit der mit nur einem Klick eine belastungsbasierte Beurteilung durchgeführt werden kann. Dellen mit Kerbwirkung können darüber hinaus so analysiert werden, dass die Folgen für die Rohrleitungsintegrität, die durch die Delle verursacht wurden, von denen getrennt werden, die von Materialverlust verursacht wurden. Zu den erweiterten Funktionen des Pipecheck-Softwaremoduls zu mechanischen Schäden gehören z. B. Korrosion bei mechanischen Schäden, In-Line-Abstimmung und Rohrleitungsbegradigungen.

 

Haben sie interesse an pipecheck?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, und einer unserer Experten wird Sie dabei unterstützen, die ideale ZFP-Lösung für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zu finden.

Pipecheck-analyse

Pipecheck analyze
Alles, was Sie brauchen, ist die Analyseleistung von Pipecheck! Dieses zu einem besonders günstigen Preis erhältliche Softwarepaket verbindet die Pipecheck-Module für Korrosion und mechanische Schäden. Das Paket eignet sich insbesondere für Projekte, bei denen ein erfahrener ZFP-Techniker vor Ort die Beurteilung vornimmt, während sich ein anderer Techniker auf die Datenerfassung konzentriert. Wenn die Teams vor Ort besonders komplexe Fälle bearbeiten, kann die Datenanalyse auch standortfern von Rohrleitungsingenieuren durchgeführt werden. Mit Pipecheck Analyze lassen sich alle Pipecheck-Sitzungen öffnen, Parameter ändern, Analysen neu verarbeiten und Berichte exportieren.

Die komplettlösung umfasst:

Die komplettlösung umfasst
  • Tragbarer HandySCAN 3D-Scanner für extrem genaue Messungen und Auflösung unter den jeweiligen Umgebungsbedingungen, auch in Umgebungen mit Vibrationen (±50 Mikrometer)
  • Softwarelizenz für Pipecheck mit den Modulen für Korrosion und mechanische Schäden
  • Kalibrierungstafel, mithilfe derer sich das System vor Ort optimal anpassen lässt, um so extrem genaue Ergebnisse zu erzielen
  • Referenzpfeil mit Schutzkoffer, mithilfe dessen die Rohrleitung in einem von den Betreibern der Rohrleitung bekannten Koordinatensystem ausgerichtet werden kann
  • 4 m langes USB 3.0-Kabel
  • Netzteil
  • 4 x 500 Positionierhilfen für optimierte Datenerfassung
  • 1 Jahr Garantie auf Teile und Verarbeitung

Außerdem wird ein optionaler, von Creaform zertifizierter tragbarer Rechner empfohlen, um den optimalen Betrieb der 3D-Messlösungen von Creaform zu gewährleisten. Wenn Sie Pipecheck auf Ihrem eigenen Rechner verwenden möchten, beachten Sie bitte die Mindestsystemanforderungen.

Erweitern sie die möglichkeiten von pipecheck

Robustes field pack mit drahtlosem tablet

Für Außendiensteinsätze konzipiertes Field Pack

Robustes field pack mit drahtlosem tablet

ZFP-Dienstleistungsunternehmen erhalten mit dem Field Pack ein umfassendes Zubehörpaket, das speziell darauf ausgelegt ist, die Effizienz in Außendiensteinsätzen zu optimieren und Bearbeitungszeiten zu verkürzen. Das robuste Field Pack enthält ein drahtloses Tablet für die Pipecheck-Visualisierung in Echtzeit direkt vor Ort, eine Stromversorgung sowie ein Akkupack mit Ladegerät.

Lieferumfang:

  • Drahtloses Tablet mit VXremote
  • Auf Außendiensteinsätze ausgelegter Laptop-Koffer „Pelican Rugged“
  • Akkupack von Creaform mit Ladegerät für bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit
  • Magnethalterung für 3D-Scanner
  • 8 m langes USB 3.0-Kabel für größere Arbeitsbereiche

Optional:

Autobatteriekabel für Notstromspeisung

Externer Akku für 3D-Scanner

Zusätzliche Stromversorgung für die Anwendung vor Ort

Externer Akku für 3D-ScannerDer leichte externe Akku für den 3D-Scanner liefert bis zu drei Stunden Akkulaufzeit und erhöht so die Effizienz bei der Datenerfassung. Der Akku bietet vollständige Bewegungsfreiheit und eignet sich damit besonders für seilgestützte Einsätze sowie kurzfristige Projekte. In Kombination mit dem HandySCAN 3D bietet sich ZFP-Anwendern ein bisher unbekanntes Maß an Mobilität. Der externe Akku eignet sich perfekt für Außendiensteinsätze oder bei beengten Platzverhältnissen.

  • Laufzeit: 3 Stunden fortlaufendes Scannen
  • Abmessungen: 180 x 110 x 20 mm
  • Gewicht: 0,52 kg
  • Ladezeit: 4 Stunden
 

VXremote™

Softwareanwendung für Fernzugriff

VXremote VXremote erleichtert Rohrleitungsingenieuren und -technikern den schnellen Fernzugriff auf Pipecheck und erhöht so die Mobilität vor Ort. Das robuste Tablet ermöglicht eine schnelle Aktivierung und Einrichtung, ohne jegliche Hardware. Mit VXremote stehen Ihnen die Pipecheck-Funktionen zur Datenerfassung überall zur Verfügung. VXremote kann nur mit von Creaform zertifizierten robusten Tablets verwendet werden.

Die Verfügbarkeit kann sich je nach Region unterscheiden.

 

Haben sie interesse an pipecheck?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, und einer unserer Experten wird Sie dabei unterstützen, die ideale ZFP-Lösung für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zu finden.