By continuing to use the site you agree to our privacy and cookie policy.

I agree

Management Team

Fanny Truchon

Fanny Truchon

Seit März 2018 ist Fanny Truchon als Vizepräsidentin und Geschäftsbereichsleiterin für das Management, die strategische Ausrichtung und die Entwicklung der gesamten Creaform Gruppe sowie ihrer weltweiten Niederlassungen verantwortlich, die Teil von AMETEK sind. Sie tritt damit die Nachfolge von Martin Lamontagne an, dem ehemaligen Präsidenten und Gründer von Creaform.

Fanny hat mehr als 25 Jahre Erfahrung im strategischen Management von Produktionsvorgängen und war seit 2013 als Vizepräsidentin des operativen Geschäfts und des Kundendienstes bei Creaform tätig. Während dieser Zeit trug sie die Verantwortung für die Implementierung eines erstklassigen Produktions- und Lieferketten-Managementsystems durch Verdreifachung des Technologievolumens, die weltweite Implementierung verschiedener Reparaturzentren sowie die Verlegung des Werkshauptsitzes.

Fanny startete ihre Karriere bei Procter & Gamble in Belleville, Ontario, Kanada, in der technischen Führungsebene und bekleidete verschiedene Positionen im Bereich der Produktion und des operativen Geschäfts. Nachdem Fanny schließlich eine führende Position als Site Delivery Leader inne hatte, verließ Fanny nach fast 13 Jahren das Unternehmen, um ihr großes Fachwissen als Beraterin und Coach in den Bereichen Operative Exzellenz und Strategische Verwaltung einzusetzen und so verschiedenen produzierenden Unternehmen in Quebec, Kanada zu helfen. Bevor sie zu Creaform kam, leitete sie das operative Geschäft für Radsportbekleidung bei Louis Garneau. Sie verfügt neben ihrer erwiesenen Managementkompetenz über profunde Kenntnisse des Messtechnik-Marktes und umfassende interne Praxiserfahrung, um einen wesentlichen Beitrag zu Creaforms kontinuierlicher Erfolgsentwicklung zu leisten.

Fanny besitzt einen Abschluss in Verfahrenstechnik von der Polytechnique Montréal, Kanada mit Spezialisierung auf Kunststoffmaterialen.

Pierre-Hugues Allard

Pierre-Hugues Allard

Als Vertriebsleiter EMEA & APAC zeichnet Pierre-Hugues Allard für die Vertriebsniederlassungen von Creaform in Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, China, Japan, Südkorea, Thailand und Singapur sowie das Vertriebsnetz in Europa, dem Nahen Osten und Afrika verantwortlich. Seine mehr als 10-jährige Erfahrung hat er im internationalen Vertrieb, der Unternehmensentwicklung und im Produktmanagement im Hightech-Sektor erlangt. Er ist im Jahr 2010 zu Creaform gestoßen, um die ZFP-Abteilung von Creaform aufzubauen. Nach diesem kommerziellen Erfolg hat er 2014 die Leitung des Raums EMEA übernommen.

Herr Allard verfügt über einen B.A.-Abschluss in Maschinenbau von der Universität Laval in Québec mit internationalem Renommee (ENSAM in Frankreich).

Stéphane Auclair

Stéphane Auclair

Stéphane Auclair kam 2007 als Marketing Director zu Creaform und hat die Marketingabteilung des Unternehmens aufgebaut. Als Vice-President Marketing ist er nun unter anderem verantwortlich für Markenpolitik, Kundengewinnung und Verkauf. Stéphane verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Produkt- und Entwicklungsmanagement in der Fertigungsindustrie. So hat er beispielsweise als Projektmanager im Bereich Forschung und Entwicklung und als Produktmanager eines großen Unternehmens mit mehr als 200 Millionen Dollar Umsatz gearbeitet.

Stéphane besitzt einen Bachelorabschluss in Ingenieurswissenschaften von der Universität Laval und einen Master in Business Administration von der UQAM (Montréal, Kanada). Er hat unter anderem an einem Austauschprogramm für Ingenieure mit der Universität von Rhode Island (USA) teilgenommen.

David Gagné

David Gagné

David Gagné ist seit 2005 bei Creaform und heute Vize-Präsident des Kundenservice und des Bereichs Messtechnik. Er hatte zunächst den Posten des Programm-Managers inne, bevor er zum Vertriebsleiter in den USA und schließlich zum Vize-Präsidenten für den Bereich Engineering Services ernannt wurde. David Gagné verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Führungspositionen, durch die er umfassende Kenntnisse auf den Gebieten der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrtindustrie, des Schienenverkehrs und der High-Tech-Produkte erlangt hat.

David Gagné hat ein Diplom in Ingenieurswissenschaften von der Universität Sherbrooke (Québec, Kanada) mit Spezialisierung auf dem Gebiet Simultaneous Engineering.

Charles Reny

Charles Reny

Charles Reny ist derzeit Vice-President, Finance and Administration bei Creaform. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Management und im Finanzwesen, vorwiegend in Führungspositionen bei schnell wachsenden und internationalen Technologiegesellschaften.

Bevor er zu Creaform kam, war er für Anapharm auf Geschäftsführungs- und Vizepräsidentschaftsebene tätig. Zuvor arbeitete er fast 15 Jahre lang für Biogénie, 12 davon als Director, Finance and Administration.

Charles Reny erwarb den Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre, Fachrichtung Rechnungswesen, an der Universität Laval.

Marco St-Pierre

Marco St-Pierre

Als Vice-President Innovation and Technologies steht Marco St-Pierre an der Spitze der Forschungs- und Entwicklungsabteilung und der Abteilung Technischer Support und Betrieb. Er kam 2005 zu Creaform und hat seitdem beständig neue Bereiche der 3D-Technologie erschlossen. Marco St-Pierre hat 15 Jahre lang unter anderem als technischer Leiter eines Unternehmens für Spritzguss sowie als Leiter der Designabteilung und Projektleiter bei Modelex gearbeitet und verfügt über große Erfahrung in der High-Tech-, Transport- und Spritzgussbranche.

Er besitzt einen Bachelorabschluss in Ingenieurswissenschaften von der Universität Laval.

Daniel Rivard

Daniel Rivard

Als Vice President of Operations managt und koordiniert Daniel Rivard den Fertigungsbetrieb von Creaforms Abteilung für Innovation & Technologie.

Hr. Rivard tritt seine Rolle als VP of Operations mit mehr als 20 Jahren operativer Erfahrung im Bereich Medizintechnik und pharmazeutische Produkte an, darunter unter anderem Positionen als Geschäftsführer bei Steris, VP of Operations and Development für TSO3, Orthofab und Technical Services Manager bei GlaxoSmithKline Biologicals. Er verfügt zudem über Erfahrung als Produktionsmanager und Qualitätsmanager in der Bau- und Wohnmobilbranche.

Hr. Rivard verfügt über einen Bachelorabschluss in Maschinenbau, einen Masterabschluss in Betriebswirtschaftslehre und ein Zertifikat in Unternehmensführung, allesamt von der Université Laval.