By continuing to use the site you agree to our privacy and cookie policy.

OK

Automatisierte Qualitätssicherung: Jetzt rund um die Uhr Support für Creaform-Kunden

Automated Quality Control Customers

14. Oktober 2020

Produzenten profitieren durch den verbesserten Support von effizienteren Prozessen in der automatisierten Qualitätssicherung

Creaform, das weltweit führende Unternehmen für tragbare und automatisierte 3D-Messtechniklösungen und Engineering Services, gab heute bekannt, dass es nun rund um die Uhr Support für alle automatisierten Qualitätssicherungslösungen der R-Serie bietet. Dieser Service ist eine Ergänzung des umfassenden Supports für die gesamte 3D-Messtechnik, den Creaform an Werktagen bereitstellt. Der neue technische Support steht rund um die Uhr weltweit zur Verfügung.

Die innovative und leistungsstarke Produktlinie der R-Serie von Creaform bietet das CUBE-R 3D-Scanner-Koordinatenmessgerät für Prüfungen an der Fertigungslinie sowie den MetraSCAN 3D-R robotergeführten optischen Scanner. Beide Lösungen unterstützen Hersteller mit automatisierter dimensionaler Messtechnik, wie in der Automobil- sowie Luft- und Raumfahrtindustrie, um rund um die Uhr automatisierte Prüfungen von Blech-, Gussmetall- und Verbundwerkstoffteilen sowie anderem durchzuführen.

„Creaform reagiert auf die wachsenden Bedürfnisse unserer wichtigsten Marktsegmente. Intelligente Produktionsstätten, die das enorme Potenzial der Automatisierung nutzen, können sich auf den Creaform-Support verlassen, um ihre Fertigungslinien gemäß ihren spezifischen Produktionszyklen fehlerfrei am Laufen zu halten“, sagte David Gagné, Division Vice-President After-Sales & Metrology bei Creaform. „Kunden haben Gewissheit, dass sie bei der Optimierung ihrer automatisierten Qualitätssicherungsabläufe vom bewährten Creaform-Service profitieren.“

 

Über Creaform

Creaform entwickelt, fertigt und vertreibt mobile und automatisierte 3D-Messtechnologien und ist auf Engineering Services spezialisiert. Das Unternehmen bietet innovative Lösungen für Anwendungen wie 3D-Scannen, Reverse-Engineering, Qualitätssicherung, zerstörungsfreie Werkstoffprüfung, Produktentwicklung und numerische Simulationen (FEA/CFD) an. Die Produkte und Dienstleistungen zielen auf eine Vielzahl von Branchen ab, darunter Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Verbraucherprodukte, Schwerindustrie, Gesundheitswesen, Fertigung, Öl und Gas, Energieerzeugung, Forschung und Bildung.

Das Unternehmen Creaform mit Hauptsitz und mehreren Produktionsstätten in Lévis, in der kanadischen Provinz Québec, unterhält verschiedene Innovationszentren in Lévis sowie Grenoble, Frankreich, mit Vertriebsniederlassungen in Kanada, den USA, Mexiko, Brasilien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, China, Japan, Korea, Thailand und Singapur. Creaform ist Teil von AMETEK Ultra Precision Technologies, einem Geschäftsbereich von AMETEK Inc. AMETEK Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von elektronischen Instrumenten und elektromechanischen Geräten mit einem Jahresumsatz von 5 Milliarden US-Dollar.

www.creaform3d.com