By continuing to use the site you agree to our privacy and cookie policy.

OK

Creaform revolutioniert mit peel 3 und peel 3.CAD das professionelle 3D-Scanning

14. September 2022

Unter der Marke peel 3D bietet Creaform 3D-Scanlösungen der Einstiegsklasse an und hat nun deren dritte Generation von 3D-Scannern eingeführt.

Lévis, Québec, 14. September, 2022Creaform, ein Geschäftsbereich der AMETEK, Inc. und der weltweit führende Anbieter von tragbaren 3D-Messtechniklösungen und Engineering Services hat heute die Markteinführung von peel 3 und peel 3.CAD bekanntgegeben. Diese brandneuen 3D-Scanner bieten das beste Preis-Leistungsverhältnis für 3D-Scanning. Diese professionellen Scanner sind unglaublich leistungsstark, äußerst vielseitig und erschwinglich.

Die neuen peel-3D-Scanner sind in 2 verschiedenen Paketen erhältlich: peel 3, eine neue Generation der 3D-Scantechnologie mit peel.OS und Datenerfassungssoftware, und peel 3 CAD, eine vollständig integrierte 3D-Scanlösung für Reverse Engineering, die den peel-3D-Scanner und die Reverse-Engineering-Software peel.CAD kombiniert. In beiden Fällen verfügt der Scanner über ein ergonomisches Design, einen intuitiven Multifunktions-LCD-Touchscreen, eine branchenweit erste haptische Benutzerkommunikation durch Vibration und eine verbesserte Auflösung. Mit seinem neuen Betriebssystem und seinem wasserdichten, bruchsicheren und staubdichten robusten Gehäuse eignet er sich perfekt für Anwendungen wie Denkmalschutz und Kunst, Augmented Reality, Virtual Reality und digitale Inhalte, Gesundheitswesen, Aftermarket und Tuning, Produktdesign sowie MRO und Engineering.

2017 hat sich peel 3D von Creaform abgezweigt, um den Marktbedarf für eine professionelle 3D-Scantechnologie der Einstiegsklasse zu untersuchen. Fünf Jahre später wurde aus einem einzigen Scanner, der von der Technologiearchitektur von Creaform abgeleitet wurde, eine vollständige Produktpalette mit speziell für diesen Markt entwickelter Technologie.

„Die Initiative peel 3D ist eine großartige Ergänzung zu den messtechniktauglichen tragbaren und automatisierten 3D-Messlösungen von Creaform für industrielle Anwendungen geworden“, sagte Marco St-Pierre, Vice-President Innovation and Technologies bei Creaform. „Dieser neue Scanner ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Geschichte von peel 3D, da dessen Technologie und Charakter auf die speziellen Bedürfnisse seiner Benutzer zugeschnitten wurden.“

###

Über Creaform

Never Stop Innovating – dieses Motto verkörpert die zentralen Werte von Creaform von den Anfängen im Jahr 2002 bis zu ihrem 20. Firmenjubiläum im Jahr 2022. Nach wie vor entwickelt, produziert und vertreibt Creaform tragbare und automatisierte 3D-Messtechnik der Spitzenklasse, die innovative Lösungen für Anwendungen wie 3D-Scannen, Reverse Engineering, Qualitätskontrolle, zerstörungsfreie Werkstoffprüfung, Produktentwicklung und numerische Simulation (FEA/CFD) bieten. Die Produkte und Engineering Services des Unternehmens eröffnen neue Horizonte für eine Vielzahl von Branchen, darunter Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Verbraucherprodukte, Schwerindustrie, Fertigungsindustrie, Öl und Gas, Energieerzeugung, Forschung und Bildung.

Creaform hat ihren Sitz und ihre Produktionsstätte in Lévis in der kanadischen Provinz Québec und ist mit 14 Niederlassungen weltweit und einem Netzwerk von mehr als 125 Vertriebspartnern in mehr als 85 Ländern vertreten. Creaform ist ein Geschäftsbereich von AMETEK Inc., einem weltweit führenden Hersteller von elektronischen Instrumenten und elektromechanischen Geräten mit einem Umsatz von 5,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021.

www.creaform3d.com