By continuing to use the site you agree to our privacy and cookie policy.

OK

QFP wird Creaforms neuer strategischer Partner für automatisierte 3D-Messlösungen in Europa

QFP wird dazu beitragen, das technologische Angebot an Creaform-Lösungen für die automatisierte 3D-Messtechnik auf dem europäischen Markt zu erweitern

10. Februar 2022

QFP wird dazu beitragen, das technologische Angebot an Creaform-Lösungen für die automatisierte 3D-Messtechnik auf dem europäischen Markt zu erweitern

Creaform und QFP, eines der führenden italienischen Messtechnikunternehmen, haben eine strategische Partnerschaft angekündigt, um das Angebot an automatisierten Qualitätskontrolllösungen für die europäische Fertigungsindustrie weiter auszubauen.

QFP, eines der wichtigsten europäischen Unternehmen, das in den Bereichen Messtechnik, Reverse Engineering und damit verbundenem Design tätig ist, führt seine Aktivitäten von seinen Niederlassungen in Padua und Spoleto in Italien aus und bietet sein Know-How Kunden in ganz Europa an.    

Die zwischen Creaform und QFP unterzeichnete Vereinbarung definiert QFP als „strategischen Partner“ von Creaform für Automatisierungsaktivitäten in Europa. Dies bringt einen Mehrwert für die Kunden beider Unternehmen, da es das Angebot an automatischen QFP-Systemen erweitert und diese Technologie noch mehr Creaform-Kunden in Europa zur Verfügung stellt.

Cube-R & QBOX EVOLUTION:

Ausgehend von den Lösungen von Creaform für automatisierte Qualitätskontrollanwendungen, den R-Series™ 3D-Scanlösungen, kann QFP dieses Standardprodukt für kundenspezifische Anwendungen anpassen. Die QBOX EVOLUTION wurde entwickelt, um die spezifischen Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. Änderungen des Layouts, zusätzliche Achsen und das Hinzufügen von Konturelementen wie automatischen Stützvorrichtungen, die Integration in Produktionslinien, zusätzliche Kontrollkameras, automatische Be-/Entladesysteme und vieles mehr runden das Angebot ab. Dutzende von automatisierten QFP-Installationen auf dem Markt beweisen, dass es wichtig ist, auf die Kundenbedürfnisse einzugehen. Sie sind der Ausgangspunkt für die Schaffung einer passgenauen Lösung.

„Die Zufriedenheit unserer Kunden ist der Motor, der uns antreibt, immer wieder Energien und Ressourcen einzusetzen, um unser Know-How zu perfektionieren“, kommentiert Roberto Mazzetto, Vertriebs- und Marketingdirektor von QFP. „Insbesondere unsere Expertise als Integrator und Lösungsanbieter unterscheidet uns von anderen Unternehmen in der Branche. Diese Vorteile mit einem Unternehmen wie Creaform zu teilen, das sich auf dieselben Werte konzentriert, ist das, wonach wir gesucht haben, um unseren Kunden und Partnern zu helfen, gesund und strukturiert zu wachsen.“

Stefan Hoheisel, Director Global Business Development bei Creaform, fügt hinzu: „Die Zusammenarbeit mit QFP bringt das bereits starke Angebot der 3D-Messwerkzeuge von Creaform, unsere Fähigkeiten und Erfahrungen auf das nächste Level. Die daraus resultierende Kombination aus Standard- und kundenspezifischen Automatisierungslösungen ist ein hochprofessionelles und vollständiges Produktangebot für die gesamte Fertigungsindustrie.“