By continuing to use the site you agree to our privacy and cookie policy.

OK

3D-Scan einer Dampfturbine

Turbinengehäuse

Gemeinsam mit der n-protec AG hat unser Schweizer Partner SCAN IT 3D GmbH eine Auswertung eines Turbinengehäuses durchgeführt. Auf Basis eines Befundes bei der Revision wurde entschieden, das Gehäuse mit einem 3D-Scanner zu digitalisieren. Für diese Aufgabe wurde der Creaform HandyScan Black | Elite 3D-Scanner eingesetzt, da dieser mobil und ohne großen Aufwand auch in schwierigen Situationen und in schwer zugänglichen Bereichen beim Kunden eingesetzt werden kann. Das Gehäuse in ein Messlabor zu transportieren wäre offensichtlich mit einem größeren Aufwand verbunden.

Nachdem der 3D-Scan erstellt war, wurde in Geomagic Design X die Position der axialen Ringe für Lager und Schaufelträger bestimmt. Dieser wurde als 3D-Model erstellt und kann somit in der weiteren Entwicklung auch in SolidWorks verwendet werden.

Reverse-Engineering von Teilen des Gehäuses

Reverse-Engineering von Teilen des Gehäuses

Auf diesem nächsten Bild erkennt man, dass die roten Ringe gemeinsam mit den 3D-Scandaten in SolidWorks importiert wurden. Dort wurden die Positionen mit den Bemaßungsfunktionen bemaßt.

 

Eine weitere Aufgabe bestand darin, die Ebenheit der Dichtflächen des Turbinengehäuses zu bestimmen. Dazu wurde in Geomagic Design X eine ebene Fläche erzeugt und gemeinsam mit den Scandaten in Geomgaic Control X zu Qualitätssicherung übertragen.

 

Abweichen der Dichtfläche von der definierten Ebene

Abweichen der Dichtfläche von der definierten Ebene

Hier sieht man anhand der Falschfarben, an welcher Stelle die Dichtfläche von der ebenen Fläche abweicht. Die dunkelblauen Stellen sind Bohrungen. Von Interesse bei der Bewertung sind die cyanfarbigen und die gelben Flächen.

 

Dieser Bericht wurde Creaform zur Veröffentlichung von der SCAN IT 3D GmbH zur Verfügung gestellt. Zum Originalbericht

 

Über die SCAN IT 3D GmbH

Die SCANIT 3D GmbH mit Sitz in Schliengen, Deutschland, bietet Dienstleistungen für die Messtechnik, das Reverse-Engineering und die Prozessoptimierung an.

ARTIKEL VERFASST VON Creaform

Teilen
KOMMENTARE ZUM ARTIKEL

Sie suchen 3D-Messlösungen?

Creaform ist weltweit für seine ausgereiften Technologien bekannt. Wir haben sogar 5 Red Dot Awards erhalten.

Entdecken Sie unsere Produkte