By continuing to use the site you agree to our privacy and cookie policy.

OK

3D Scanning

Artikel lesen

Überprüfung, Kontrolle und Dokumentation von Kohlefaserkomponenten von Rennfahrzeugen

  Bekannterweise sind die Anforderungen im Bereich Technik und Qualität im Rennsport sehr hoch. Diese betreffen die komplette Entwicklung, Konstruktion und Produktion aller Fahrzeugkomponenten, die bei einem Rennwagen verbaut werden….

Artikel lesen

Artikel lesen

Prüfung von Schmiedebauteile auf Form und Maßhaltigkeit

Die Wilhelm Schulte-Wiese Gesenkschmiede GmbH & Co.KG (WSW) mit Sitz in Plettenberg ist seit mehr als 60 Jahren auf den Bau von Gesenkschmiedeteilen spezialisiert und setzt seit einiger Zeit den HandySCAN 3D Scanner von Creaform für die Qualitätskontrolle von Schmiedeteilen ein.

Artikel lesen

Artikel lesen

3 Dinge, die Sie beim Kauf von Messlösungen zur Prüfung großer Teile beachten sollten

Viele Hersteller in der Luft- und Raumfahrt-, Transport- und Stromerzeugungsindustrie, wie der österreichische Hersteller ANDRITZ, verlangen Qualitätskontrollen an großen Teilen, die zwischen 2 und 10 Metern messen können – und sogar noch größer.

Artikel lesen

Artikel lesen

25% weniger Rüst- und Messzeit durch Einsatz optischer Messtechnik

Wintersportlern sind sie sicher schon einmal begegnet: Die roten PistenBully von Kässbohrer sind aus keinem Wintersportgebiet mehr wegzudenken und sorgen dafür, dass Pisten und Loipen sicher zu befahren sind.

Artikel lesen

Artikel lesen

Reverse Engineering eines Leitschaufelstücks

Die Voith Hydro GmbH & Co. KG digitalisiert mit dem HandySCAN 3D Scanner und MaxSHOT 3D Wasserkraftwerkskomponenten, für die keine CAD-Daten verfügbar sind.

Artikel lesen

Artikel lesen

SCHNELLERE ELEKTRIFIZIERUNG VON FLUGZEUGEN MIT REVERE ENGINEERING UND 3D-SCANNING

Die Elektrifizierung von Fahrzeugen hat in den letzten Jahren als überzeugende Alternative zu herkömmlichen, benzinbetriebenen Autos und LKWs viel Aufmerksamkeit erregt.

Artikel lesen

Artikel lesen

Nutzung von 3D-Messtechnologien in Kraftwerken

Anfang 2021 erwarb Mumberg den NDT-3D-Scanner HandySCAN 3D ǀ BLACK-Serie und die Pipeline-Integritätsbewertungssoftware Pipecheck.

Artikel lesen

Artikel lesen

Aufnahme und Bewertungen von Korrosionsabtragsraten mittels 3D-Scanner und Pipecheck Software

Hydro Safety verwendet den HandySCAN 3D-Scanner und die Pipecheck-Software, um die verbleibende Lebensdauer eines 100 Jahre alten Druckrohrleitung zu bewerten.

Artikel lesen

Artikel lesen

Oldtimer-Restaurierung: Datenerfassung zur Erstellung von Nachbauten und Ersatzteilen

Oldtimerfans haben zuweilen die Herausforderung passende Teile zur Restaurierung ihrer Fahrzeuge zu bekommen. Da diese in der Regel nicht mehr hergestellt werden und oft keine digitalen Baupläne (CAD) vorhanden sind, müssen diese für einen originalgetreuen Nachbau zunächst erstellt werden.

Artikel lesen

Artikel lesen

Go!SCAN SPARK versus HandySCAN 3D | SILVER- und BLACK-Serie

Hier möchten wir Ihnen die Unterschiede zwischen der HandySCAN 3D | BLACK- und SILVER-Serie sowie dem Go!SCAN SPARK 3D-Scanner aufzeigen. So können Sie einen besseren Eindruck davon gewinnen, welcher 3D-Scanner die beste Wahl für Ihre Anforderungen und Anwendungen ist.

Artikel lesen